Im Gespräch mit Hufschmied Jan van de Kuilen

Jan van de Kuilen

SilicaHorse wird von vielen Hufschmiede verwendet. Einer von ihnen ist Jan van de Kuilen, diplomiert (Orthopädie) Hufschmied seit 22 Jahren in dem Beruf. Jan ist natürlich nicht so leichtgläubig, aber mit SilicaHorse war er leicht zu beeindrucken. SilicaHorse fragte Jan, wie er in Kontakt mit diesem Produkt gekommen wurde. Jan: „Ich entdeckte es durch Jessica van der Veen, ein Kunde von mir. Sie verwendet SilicaHorse für ihre Pferde. Ich wusste es nicht, aber Ich verwirrte mich seit einiger Zeit, dass diese Tiere einen guten Hufwachstum zeigten und starke Hufwände hatten. Ich fand es besonders auffällig “.

Lösung ernster Hufproblemen

Jan fragt Jessica, ob er SilicaHorse versuchen kann auf einem Pferd, die extrem schlechten Hufen hat. Ein Fuß war vollständig entkoppelt. Jan fährt fort: „Das Tier war seit einiger Zeit in einem berühmten Tierklinik gewesen und erholte sich stetig. Doch das war mir langsam. Ich wollte die Heilung etwas beschleunigen“. Der Hufschmied gebt das Tier SilicaHorse  während einige Wochen und sieht zu seiner Überraschung eine schnelle Besserung.

Es funktioniert wirklich

„Ich komme wie Hufschmied natürlich öfter in Kontakt mit Gesundheitsprodukten für Pferde und Ponys. Ein vielversprechender als andere. Aber SilicaHorse … .. es hat wirklich einen tiefen Eindruck auf mich gemacht. Es funktioniert wirklich „Jan nutzt es regelmäßig für andere Pferde und die Ergebnisse sind jedes Mal wieder erstaunlich. Nach der Hufschmied, ist SilicaHorse die bevorzugten Lösung um Pferde und Ponys auf natürliche Weise zu helfen, gesund zu bleiben.

Es bedarf nur wenig für ein gutes Ergebnis

„Jeder Hufschmied sollte es bei Pferden mit schlechten Hufe empfehlen“ sagt Jan begeistert „und bei Huf Geschwüre, navicular Syndrom und BröckelnHufe. Einmal pro Tag, 1,5 ml SilicaHorse pro 100 kg Pferdegewicht ist ausreichend. Es verbessert Huf- und Gelenkstruktur. Das Erlebnis, das ich jetzt von sehr vielen verschiedenen Pferden gelernt haben. ”

Wir wussten es schon, aber jetzt wissen wir es sicher: Fachleute wählen SilicaHorse!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.